World Clock Fountain

World Clock Fountain

Am roten Platz in Moskau erstreckt sich auch ein riesiges unterirdisches Netz. Eine Sehenswürdigkeit unter der Erde ist ein Springbrunnen mit einer großen Weltkarte nicht weit entfernt vom Eingang zum Roten Platz.

Wenn von außen die Sonne in die Kuppel scheint ergibt sich eine angenehme Lichtstimmung und die Weltkarte erstrahlt.

World Clock Fountain

Moskau Roter Platz

Der Rote Platz

Vor etwa 4 Jahren begann meine Reise-Leidenschaft. Mit einem guten Freund ging es damals nach Russland. Eine Station der Reise war Moskau. Besonders der Rote Platz hatte während unserer Zeit in Moskau eine besondere Anziehungskraft.

Hier waren wir auch, als Deutschland gegen Brasilien bei der WM mit 7:1 gewann. Wir hatten dies aber nur durch die Medien mitbekommen.

Moskau Roter Platz

 

 

Palastbrücke Sankt Petersburg Weiße Nächte

Weiße Nächte

Sonntag, 29. Juni 2014 01:54… und es ist immer noch nicht dunkel.

Die Weißen Nächte in Sankt Petersburg. Eine Reise mit meinem guten Freund Peter die für mich persönlich der Beginn einer “Weit weg” Reiseleidenschaft war.

In der Hochzeit der weißen Nächte sind nachts die Straßenlaternen aus. Für uns war es Ende Juni dennoch beeindruckend. Dunkler als auf dem Bild  an der Palastbrücke wurde es trotzdem nicht.

Das Öffnen der Newa-Brücken nachts halb 1 ist nicht nur ein reines Touristenspektakel. Man hat das Gefühl die ganze Stadt ist auf den Beinen – jung und alt -es wird gefeiert und getanzt. Ein besonderes Erlebnis.

Palastbrücke Sankt Petersburg Weiße Nächte