Blumen Altmarkt

Valentin

Nicht mehr lange, dann erwacht die Natur aus ihrem Winterschlaf und der Frühling macht die Natur wieder bunt. Ich wünsche euch einen schönen Tag und macht eurer/eurem Liebsten eine Freude. Valentin sie Dank.

Blumen Altmarkt

Fürstenzug

Fürstenzug

Vorbei am weltbekannten Wandgemälde dem Fürstenzug, der die herrschenden Wettiner Sachsens der letzten Epochen zeigt. Wohl jeder Besucher Dresdens kommt hier vorbei. Und so manch einer lässt sich in die Vergangenheit entführen und die Geschichte des Gemäldes erzählen.

Fürstenzug

Semperoper

Jeder kennt die Semperoper wohl aus der Werbung. Wenn man davor auf  dem Theaterplatz steht, sollte man sich die Zeit nehmen und das Bauwerk auf sich wirken lassen. In den Abendstunden hat man dazu auch ohne Touristen die Chance dazu.

Drinnen wie draußen – ein extravagantes Opernhaus.

Canaletto Feuerwerk

Canaletto

Das Canaletto (Dresdner Stadtfest) wird jedes Jahr mit einem Feuerwerk abgeschlossen. Dieses Jahr war der Abschluss auch gleich der Beginn eines heranziehenden Gewitters. So wechselten sich Feuerwerksknall und Gewitterdonner ab.

Zumindest während des Feuerwerks blieb es fast trocken.

Canaletto Feuerwerk

Blüte

Blüte

Mein Urlaub fing mit dem schönsten Wetter an. Natürlich zieht es mich raus. Zu Fuss oder am liebsten mit dem Rad.

Die Blüten zeigen sich auch schon fleißig, da gibt der Frühling Vollgas und versüßte uns das Wochenende.

Blüte

Abendrot über den Dächern

Aufstehen

Nun war es wieder so weit, der Moooontag stand bereit. Ganz zeitig klingelte der Wecker und meint “Aufstehen!”.

Geschwind beim Bäcker vorbei für eine süße Liebelei. Dieser Tag war leicht chaotisch und doch kreativ.

Meine Belohnung strahlte in den schönsten Farben. Ein bisschen Wehmut mit dabei und der Ausklang war einwandfrei.

Abendrot über den Dächern

Striezelmarkt Dresden

Striezelmarkt

Das Jahr neigt sich dem Ende zu und da gehört auch mindestens ein Besuch auf dem Striezelmarkt dazu. Da kommt Weihnachtsstimmung auf.

Ich blicke auf viele schöne Erlebnisse, Orte und Momente zurück. Viele schöne Momente habe ich dieses Jahr bereits geteilt und ich hoffe noch viele weitere schöne Orte zu besuchen und besondere Momente zu erleben.

Striezelmarkt Dresden

 

Frauenkirche

Frauenkirche im Advent

Die Frauenkirche im Advent. Ein Ort voller Glanz und  wo wohl jeder Besucher zumindest für einen Moment in sich kehrt.

Dieses Jahr geht für mich ein Traum in Erfüllung. Eine gemütliche Weihnachtszeit zu zweit. Da brauche ich keine materiellen Geschenke. Diesen Moment genießen wir gemeinsam zu zweit.

Frauenkirche

Wandern Sächsische Schweiz

Adventure Walk

27.10.2018: Heute galt es einen Weg von 25 Kilometern zu bestreiten beim ersten Adventure Walk in der Sächsischen Schweiz.

Wir starteten gegen Mittag von der Burg Stolpen. Gegen 16 Uhr kam ich Rathen an.

Zum Großteil führte uns der Weg entlang malerischer Wanderwege. Da der Lauf kein Wettkampf nach Zeit war, konnte man auch die Natur in Ruhe genießen. Es war zwar etwas kalt mit 8 Grad aber trocken.

Von daher warm einpacken, los laufen und die Ruhe genießen.

Wandern Sächsische Schweiz