Prager Fernsehturm Aussicht

Prager Fernsehturm

Follow my blog with Bloglovin

23. November: Wir kamen gegen 17 Uhr am Prager Fernsehturm an und konnten nicht hoch. Es war geschlossen. Erst ab 18 Uhr ist das Observatorium für Besucher geöffnet.

Die Wartezeit verbrachten wir gemütlich im U Sadu Pub um die Ecke. Dort probierten wir auch mal ein paar neue Biersorten aus.

Als wir dann später dann doch die 93 Meter für 250 Kronen pro Person hoch durften, war ich etwas enttäuscht. Die Aussicht auf Prag ist zwar super, aber an den Scheiben spiegelt der Innenraum. In manchen Räumen überblendet der Innenraum die Aussicht ziemlich stark.

Letztendlich habe ich die Lichter der Stadt dann aber doch noch gut festhalten können und wir hatten einen schönen Ausblick.

Prager Fernsehturm Aussicht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.